Exel Composites: Schließung des Werks in Voerde

13.02.2019

Exel fertigt unter anderem CFK-Profile für unterschiedliche Anwendungen (Foto: Exel Composites)Exel fertigt unter anderem CFK-Profile für unterschiedliche Anwendungen (Foto: Exel Composites)

Mangels ausreichender Auslastung plant der Hersteller von pultrudierten und gewickelten Composites-Profilen Exel Composites (Mäntyharju / Finnland) die Schließung des Werks in Voerde bei Duisburg bis Ende April 2019. Betroffen sind 23 Mitarbeiter. Die Kapazitäten sollen in andere Exel-Werke verlagert werden.

Die Werksschließung ist Teil des Sparprogramms, das sich der Composites-Verarbeiter Ende 2018 verordnet hat. Kern desselben ist die Senkung der Produktionskosten in Europa – auch mit Blick auf den Erwerb von Diversified Structural Composites (Erlanger, Kentucky / USA) sowie die Hebung von Synergien in den beiden Produktionsstätten im chinesischen Nanjing.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x300

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg