Graf: Tankspezialist eröffnet das Werk in Neuried nun auch offiziell

25.07.2022

So sieht er aus: Der neue Standort in Neuried (Foto: Graf)So sieht er aus: Der neue Standort in Neuried (Foto: Graf)

In Neuried im Ortenaukreis hat Graf (Teningen) ein neues Werk samt Logistikzentrum eröffnet. An dem Standort, an dem künftig 80 Mitarbeiter beschäftigt sein sollen, fertigt das südbadische Familienunternehmen vor allem Großtanks zum Speichern von Regenwasser. Der Produktionsstart erfolgte bereits im Januar. Geplant ist auch die Herstellung von stromlosen Kläranlagen, die Graf für den französischen Markt entwickelt hat.

An den bisherigen Standorten stieß Graf an die Kapazitätsgrenzen. Neuried liegt zwischen dem Stammsitz in Teningen, dem Kompetenzzentrum Rohstoffe in Herbolzheim, in dem Graf Recyclingkunststoffe für die eigene Produktion aufbereitet, und dem Werk im elsässischen Dachstein. Durch die verkehrsgünstige Lage ließen sich mehr als 2.000 Lkw-Fahrten pro Jahr einsparen, so Graf. „Das hilft uns nun auch, unseren Beitrag für weniger CO2-Emissionen zu leisten“, sagte Geschäftsführer Otto P. Graf bei der offiziellen Eröffnungsfeier. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg