Grupo Antolin: Minderheitsbeteiligung an Walter Pack

10.01.2019

Walter Pack fertigt unter anderem Teile für den Fahrzeuginnenraum (Foto: Walter Pack)Walter Pack fertigt unter anderem Teile für den Fahrzeuginnenraum (Foto: Walter Pack)

Der Automobilzulieferer Grupo Antolin (Burgos / Spanien) hat mit Walter Pack (Igorre / Spanien; www.walterpack.com) eine strategische Partnerschaft für Komponenten im Fahrzeuginnenraum geschlossen. Ziel sei die Integration der Dekorteile von Walter Pack in Komponenten für die Innenraumbeleuchtung, teilt Grupo Antolin mit. Im Zuge der Partnerschaft erwarb Grupo Antolin eine Minderheitsbeteiligung von 40 Prozent an dem baskischen Unternehmen.

Außer Komponenten für die Automobilindustrie fertigt Walter Pack auch Teile für den Elektroniksektor, den Bereich Hausgeräte und andere Branchen. Mit mehr als 350 Mitarbeitern in sechs Werken in Spanien, Mexiko und Indien erwirtschaftet es einen Jahresumsatz von rund 37 Mio EUR.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg