KWeb_Billboard_Twitter_468x60

HCR-Elastomere: Wacker ruft Force Majeure aus

10.01.2019

Portal der Konzernzentrale in München-Neuperlach (Foto: Wacker Chemie)Portal der Konzernzentrale in München-Neuperlach (Foto: Wacker Chemie)

Wegen eines technischen Defekts in der HCR-Produktionsanlage in Burghausen hat Wacker Chemie (München) am 7. Januar 2019 Force Majeure für Festsiliconkautschuke erklärt. Betroffen sind sämtliche HCR-Qualitäten des Unternehmens (Marken „Elastosil“, „Powersil“, „Silmix“ und „Cenusil“).

Die ungeplante Abstellung wird nach erster Einschätzung mindestens vier Wochen dauern, wie das Unternehmen in einem Kundenbrief mitteilt. Angesichts der geringen Lagerbestände können nicht sämtliche Aufträge in vollem Umfang bedient werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150