Helmholtz-Zentrum Geesthacht: Kunststoffler wird Geschäftsführer

06.09.2019

Prof. Matthias Rehahn (Foto: TU Darmstadt)Prof. Matthias Rehahn (Foto: TU Darmstadt)

Bis zum Jahr 2012 leitete Prof. Dr. Matthias Rehahn (57) das Deutsche Kunststoff-Institut in Darmstadt, das heute zum Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit (LBF,Darmstadt) gehört. Nach der Fusion leitete er beim LBF den Bereich „Kunststoffe". Neben einigen anderen Aufgaben und Ämtern, unter anderem in der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF), gehörte er zwischen 2005 und 2015 dem technisch-wissenschaftlichen Beirat des Leibniz-Instituts für Polymerforschung (IPF, Dresden) an.

Zum 1. September 2019 wurde er nun Wissenschaftlicher Geschäftsführer am Helmholtz-Zentrum Geesthacht – Zentrum für Material- und Küstenforschung (HZG,Geesthacht). Die Kaufmännische Geschäftsführung hat Silke Simon inne.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg