Huhtamaki: CEO Héaulmé nach krankheitsbedingter Auszeit zurück

19.04.2022

Nach krankheitsbedingter Auszeit wieder da: Huhtamaki-CEO Charles Héaulmé (Foto: Huhtamaki)Nach krankheitsbedingter Auszeit wieder da: Huhtamaki-CEO Charles Héaulmé (Foto: Huhtamaki)

Der CEO und President des Verpackungskonzerns Huhtamaki (Espoo / Finnland), Charles Héaulmé, kehrt am 19. April 2022 wieder auf seinen Posten zurück. Am 21. Dezember 2021 hatte das Unternehmen mitgeteilt, dass der 55-Jährige krankheitsbedingt eine Auszeit nehmen müsse.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2022 hatte Finanzchef (CFO) Thomas Geust das Amt des CEOs interimistisch übernommen. Vorstandsmitglied Eric Le Lay, der während der Abwesenheit Héaulmés die Packmittelproduktion des Konzerns als COO verantwortet hat, wird weiterhin als President Fiber and Foodservice Europe-Asia-Oceania tätig sein.

Héaulmé ist seit April 2019 Vorstandsvorsitzender des finnischen Verpackungskonzerns. Zuvor hatte er zehn Jahre lang beim Verbundkartonspezialisten Tetra Pak (Lund / Schweden) gearbeitet.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg