Huhtamaki: Monomaterial-Blisterverpackung aus PET

02.05.2022

„Push Tab“: Monomaterial-Blistervariante aus PET (Foto: Huhtamaki)„Push Tab“: Monomaterial-Blistervariante aus PET (Foto: Huhtamaki)

Mit „Push Tab“ hat Huhtamaki (Espoo / Finnland) eine Monomaterial-Blisterverpackung aus PET auf den Markt gebracht, die ohne die ansonsten übliche Folienbahn aus Aluminium auskommt. Die gemeinsam mit dem Folienspezialisten Klöckner Pentaplast (KP, Montabaur) entwickelte Verpackungslösung könne ohne Einschränkungen bei der Verarbeitungsgeschwindigkeit auf herkömmlichen Blisterverpackungsmaschinen verarbeitet werden, heißt es.

Als Einstoffmodell soll der Blister zudem vollständig recycelbar sein. „Wir arbeiten derzeit daran, alle unsere Produkte in recycelbare Monomaterialstrukturen umzuwandeln“, sagte Marco Hilty, President, Flexible Packaging bei Huhtamaki. Im vergangenen Jahr arbeiteten Huhtamaki und der Verpackungsmaschinenhersteller Syntegon gemeinsam an einer papierbasierten Blisterverpackung, die ebenfalls unter „Push Tab“ vermarktet wird.
 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg