Huntsman: Übernahme des Epoxidharzherstellers CVC Thermoset

15.04.2020

CVC-Produktionsstandort in Maple Shade / USA (Foto: CVC)CVC-Produktionsstandort in Maple Shade / USA (Foto: CVC)

Der Spezialchemiekonzern Huntsman (The Woodlands, Texas / USA) will für 300 Mio USD (269 Mio EUR) den Epoxidharzhersteller CVC Thermoset Specialties (Europa: Geleen / Niederlande) von Emerald Performance Materials (Cuyahoga Falls, Ohio / USA) übernehmen. Die Transaktion soll Mitte 2020 abgeschlossen werden.

CVC Thermoset Specialties stellt an den beiden US-amerikanischen Produktionsstätten in Akron / Ohio, und Maple Shade / New Jersey, Epoxidharze sowie Härter und diverse Additive her, die in Verbundwerkstoffen, Klebstoffen und Beschichtungen für die Luft- und Raumfahrt- sowie die Automobilindustrie zum Einsatz kommen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg