Inter Primo: Profilhersteller baut neues Werk in Buxtehude

21.04.2022

Von der Rolle: Spezialkabel für die Offshore-Industrie (Foto: Primo)Von der Rolle: Spezialkabel für die Offshore-Industrie (Foto: Primo)

Eine nicht genannte Summe investiert der Profilhersteller Inter Primo (Kopenhagen / Dänemark) in den Bau einer neuen Produktionsstätte in Buxtehude. Nach Fertigstellung der insgesamt 9.300 m² großen Hallen im Oktober 2022 sollen die bisherigen deutschen Werke in Papenburg und Neu Wulmstorf geschlossen und die dortige Dichtungsproduktion nach Buxtehude verlegt werden. Durch den Umzug werde mit zunächst zwölf Produktionslinien die derzeitige Produktionskapazität verdoppelt, wobei eine Erweiterungsmöglichkeit für vier zusätzliche Linien bestehe, heißt es.

Das neue Werk wird insbesondere den expandierenden, europäischen Offshore-Bereich versorgen. Die Verstärkungs- und Dichtungsprofile kommen unter anderem in Hochleistungskabeln zur Versorgung von Windenergieanlagen und Ölplattformen zum Einsatz. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg