Jacuzzi: Whirlpool-Produzent vor Übernahme

18.01.2019

Die Übernahme von Jacuzzi soll im ersten Quartal abgeschlossen werden (Foto: Investindustrial)Die Übernahme von Jacuzzi soll im ersten Quartal abgeschlossen werden (Foto: Investindustrial)

Der Whirlpool-Produzent Jacuzzi steht vor einem Besitzerwechsel. Für einen nicht genannten Betrag will Investindustrial (London / Großbritannien) die übergeordnete Gesellschaft Jupiter Holding I Corp (Chino Hills, Kalifornien / USA) erwerben, die neben Jacuzzi auch noch weitere Bäder- und Wellnessproduktmarken betreibt.

Eine entsprechende Kaufvereinbarung schloss die Beteiligungsfirma mit den gegenwärtigen Eignern, den Fondsgesellschaften Apollo Global Management, Ares Management und Clearlake Capital. Zu Investindustrial gehört auch der Harzerzeuger Polynt-Reichhold (Scanzorosciate, Bergamo / Italien), dessen Produkte bei der Herstellung der Whirlpools eingesetzt werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg