Kunststoffmaschinenbau Italien: Branche steht vor Höhenflug

18.06.2021

Amaplast-Chef Mario Maggiani kann sich über steigende Umsätze freuen (Foto: Amaplast)Amaplast-Chef Mario Maggiani kann sich über steigende Umsätze freuen (Foto: Amaplast)

Der während des Pandemiejahrs 2020 angesammelte Investitionsstau in der italienischen Kunststoffverarbeitung scheint sich langsam aufzulösen. Für das erste Quartal 2021 meldet der Maschinenbau-Verband Amaplast (Mailand / Italien) gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Umsatzwachstum bei Kunststoff- und Gummimaschinen von 12 Prozent. Grund für die positive Entwicklung war vor allem eine starke Inlandsnachfrage – die Erlöse in Italien nahmen um 16 Prozent zu, der Wert der Ausfuhren hingegen lediglich um 10 Prozent.

Der Auftragseingang im Inland setzt noch einen drauf: Der Orderumfang für neue Ausrüstung und Systeme wuchs um 64 Prozent, auch wurden 29 Prozent mehr Ersatzteile bestellt. Auch hier jedoch blieb der Auftragseingang aus dem Ausland hinter diesen Zahlen zurück und erreichte nur ein Plus von 8 Prozent. Insgesamt folgert Amaplast-Direktor Mario Maggiani, dass der Umsatz der Branche im zweiten Quartal um etwas mehr als die Hälfte in die Höhe schießen könnte.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg