Letbaek Plast: Übernahme des Verarbeiters Plast-Profilen

31.01.2019

Michael Bayer Thomsen (Foto: Letbaek Plast)Michael Bayer Thomsen (Foto: Letbaek Plast)

Der Kunststoffverarbeiter Letbæk Plast (Tistrup / Dänemark; www.letbaek.dk) hat die Weichen auf weiteres Wachstum gestellt. Mit der Übernahme von Plast-Profilen (Lønborg / Dänemark) zum 1. Februar 2019 stärkt das Unternehmen die Fertigung kleinerer technischer Kunststoffprofile, wie Firmenchef Michael Bayer Thomsen gegenüber lokalen Medien erklärte.

Die sieben Mitarbeiter von Plast-Profilen werden übernommen, die Arbeitsplätze aber an den Letbæk-Sitz Tistrup verlegt. Dadurch wächst die dortige Belegschaft auf 47 Arbeitnehmer. Zudem erhält Letbæk eine Schwestergesellschaft in Polen. Denn die übergeordnete Holding hat in Poznan ein Unternehmen gegründet, das im April die Produktion von Kunststoffschalen für Designstühle aufnehmen soll.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg