Lidl: Pflanzen-basierte Cellulose-Schutzschicht für Früchte und Gemüse

20.01.2022

Vor Sauerstoff geschützt: Unterschiedlicher Reifeprozess nach 10 Tagen mit (unten) und ohne Coating (Foto: Empa)Vor Sauerstoff geschützt: Unterschiedlicher Reifeprozess nach 10 Tagen mit (unten) und ohne Coating (Foto: Empa)

Gemeinsam mit dem Schweizer Forschungsinstitut Empa (St. Gallen) hat der Lebensmitteldiscounter Lidl Schweiz eine Schutzhülle für Obst und Gemüse entwickelt, die auf nachwachsenden Rohstoffen basiert. Das neuartige Coating wird aus Trester – ausgepresste Frucht- und Gemüseschalen – hergestellt. „Das Ziel ist, dass solche natürlichen Coatings in der Zukunft erdölbasierte Verpackungen ersetzen können“, sagt der Leiter der empa-Forschungsabteilung Cellulose & Wood Materials, Gustav Nyström.

Mehr als ein Jahr lang haben die Forscher an der speziellen Trester-basierten Cellulose-Schutzschicht gearbeitet, die dafür sorgt, dass Früchte und Gemüse länger frisch bleiben. So konnte in Tests die Haltbarkeit von Bananen um mehr als eine Woche verlängert werden. Die Beschichtung wird entweder auf die Lebensmittel gesprüht oder als Tauchbad aufgetragen und ist einfach abwaschbar. Da sie für den Verbraucher unbedenklich ist, kann sie auch ohne Probleme mit verzehrt werden. Es bestehe zudem die Möglichkeit, Zusätze wie Vitamine oder Antioxidantien der Cellulose-Beschichtung hinzuzufügen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg