Logistik: Ukraine-Krieg lässt Energiepreise und Luftfrachtraten explodieren

14.03.2022

Dunkle Wolken: Der Ukraine-Krieg wirbelt den Logistiksektor durcheinander (Foto: Pixabay, distel)Dunkle Wolken: Der Ukraine-Krieg wirbelt den Logistiksektor durcheinander (Foto: Pixabay, distel)

Die Folgen des Ukraine-Kriegs machen sich immer mehr auch im Logistiksektor bemerkbar. Wie schnell die Preise für den Transport von Gütern in die Höhe schießen können, machte die Luftfahrtbranche vor: Innerhalb einer Woche verteuerte sich die Luftfracht von Asien nach Europa um gut 80 Prozent. Da der russische Luftraum für westliche Maschinen gesperrt wurde, bedeutet dies, dass Flugzeuge Umwege fliegen müssen, länger in der Luft sind, mehr Sprit verbrauchen, also mehr Kerosin tanken müssen – und dadurch schwerer werden. Das höhere Eigengewicht heißt: Sie können weniger Fracht befördern. Hinzu kommt ein ohnehin geschrumpftes Angebot an Frachtvolumen am Himmel, weil die gesamte russische Flotte für die globalen Warenströme ausfällt.

Auf die Spotpreise der Containerschifffahrt schlugen die bereits drastisch gestiegenen Kosten für den Bunkertreibstoff in der KW 10 zwar noch nicht durch. Doch dieser Effekt dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen. Große Teile der Flotten auf den Weltmeeren fahren mit schwefelarmem Heizöl, das sich innerhalb einer Woche um mehr als 20 Prozent verteuerte.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr

    Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

    KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

    Thema "Force Majeure"

    Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
    Force Majeure in der Kunststoffindustrie

    Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

    Jetzt lesen

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen

    Material-Datenbanken

    Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
    Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

    Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

    Technische Datenblätter Kunststoff
    Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
    Aktuelle Materialangebote anzeigen
    Kostenlos und unverbindlich registrieren
    © 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg