Logistik: Wegen Corona-Lockdown wieder Riesenstaus vor chinesischen Häfen

05.04.2022

Als alles noch ohne Ad-Blue lief: gute, alte Zeit (Foto: Pexels, Aleks Marinkovic)Als alles noch ohne Ad-Blue lief: gute, alte Zeit (Foto: Pexels, Aleks Marinkovic)

Seit dem Wochenende befindet sich Shanghai wieder im Corona-Lockdown – und vor den dortigen Häfen und dem von Ningbo stauen sich schon die Containerschiffe zu einer Riesenschlange. Mehr als 140 große Frachtschiffe liegen vor beiden Destinationen vor Anker. Die Industrieproduktion in der gigantischen Metropolregion wird durch die staatlich verhängten Null-Covid-Sperrmaßnahmen beeinträchtigt bis völlig unterbrochen. Auch die landseitige Logistik läuft nur noch auf Sparflamme, und die ohnehin ausgedünnten Belegschaften in den Hafenbetrieben malochen am Anschlag. Schon machen erste Kassandra-Rufe die Runde, dass das Jahr 2022 zur Neuauflage von Anfang 2020 mutieren könnte, als die chinesischen Covid-Restriktionen die Lieferketten weltweit massiv ins Ungleichgewicht brachten.

Auch die Teilnehmer des „KI-Panels Logistik“ äußerten sich hierzu in Sorge und befürchten zusätzlich steigende Preise in den kommenden Wochen. In dasselbe (Nebel)Horn bläst die weltweit zweitgrößte Containerreederei Maersk, die vor längeren Lieferzeiten und einem möglichen weiteren Anstieg der Transportkosten warnt.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr

    Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

    KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

    Thema "Force Majeure"

    Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
    Force Majeure in der Kunststoffindustrie

    Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

    Jetzt lesen

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen

    Material-Datenbanken

    Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
    Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

    Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

    Technische Datenblätter Kunststoff
    Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
    Aktuelle Materialangebote anzeigen
    Kostenlos und unverbindlich registrieren
    © 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg