LyondellBasell: Europa-Aktivitäten mit massivem Gewinneinbruch

09.08.2022

Diskussionsbedarf: Hohe Kosten belasten das Ergebnis – was tun? (Foto: LyondellBasell)Diskussionsbedarf: Hohe Kosten belasten das Ergebnis – was tun? (Foto: LyondellBasell)

Von dem Margendruck durch hohe Energie- und Rohstoffkosten blieb auch LyondellBasell (LYB, Houston, Texas / USA) nicht verschont. Während der Umsatz im zweiten Quartal 2022 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert um 28 Prozent auf 14,88 Mrd USD (14,59 Mrd EUR) kletterte, fiel das Ebitda um 21 Prozent auf 2,38 Mrd USD, wie der Polyolefinkonzern mitteilt. Auch der Nettogewinn zeigte sich rückläufig – mit 1,64 Mrd USD war er ein Fünftel niedriger als im Vorjahr.

Einen massiven Gewinneinbruch verzeichnete insbesondere das Geschäftsfeld „Olefins & Polyolefins – Europe, Asia, India“: Dort sackte das Ebitda im zweiten Quartal um satte 78 Prozent auf 159 Mio USD ab. Nicht ganz so krass, aber immer noch heftig genug, fielen die Gewinneinbußen der Olefin- und Polyolefinaktivitäten in Nordamerika aus. In den drei Monaten bis Ende Juni rutschte das Ebitda um 43 Prozent auf 905 Mio USD ab.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150) KWEB_Rectangle 300x200

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg