Mast Kunststoffe: Übernahme durch PMDM

21.08.2019

Zentrale des Unternehmens aus Bad Waldsee (Foto: Mast Kunststoffe)Zentrale des Unternehmens aus Bad Waldsee (Foto: Mast Kunststoffe)

Die Precision Motors Deutsche Minebea GmbH (PMDM , Villingen-Schwenningen) erwirbt das Spritzgießunternehmen Mast Kunststoffe (Bad Waldsee). Die Übernahme erfolgt im Zuge der geplanten Unternehmensnachfolge. „Die Weiterführung durch PMDM sichert und stärkt unsere Arbeitsplätze“, erklärt Peter Mast, der zusammen mit Ulrich Mast seit fast 30 Jahren den Betrieb aus Bad Waldsee leitet.

Durch die Akquisition stärkt PMDM das Geschäft mit Antriebskomponenten. Der Standort Bad Waldsee soll als europäisches Kompetenzzentrum für werkzeuggebundene Präzisionskunststoffteile im Bereich Verzahnungs- und Antriebselemente ausgebaut werden. PMDM ist das größte Motoren-Entwicklungszentrum im Verbund der MinebeaMitsumi Gruppe (Minato / Japan).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg