MCAM: „Quadrant" verschwindet aus den Markennamen

29.05.2020

Halbzeuge aus PSU (Foto: Archiv/Quadrant)Halbzeuge aus PSU (Foto: Archiv/Quadrant)

Beim Halbzeughersteller Mitsubishi Chemical Advanced Materials (Lenzburg / Schweiz) – der ehemaligen Quadrant – erfolgte ein Jahr nach der Namensänderung nun die Umbenennung der Produktmarken. Am 1. April 2020 ersetzte die Tochter von Mitsubishi Chemical (Tokyo / Japan) bei Halbzeugen aus PPSU und PSU den Markennamen „Quadrant“ durch „Sultron“ – aus „Quadrant LSG PSU“ beispielsweise wurde also „Sultron LSG PSU“.

Bei Produkten aus Polycarbonat, Polymethylpenten (PMP) und Polyphenyleneoxid (PPO) wich das bisherige „Quadrant“ dem neuen Namen „Altron“, Halbzeuge aus TPE und TPU laufen jetzt unter der Marke „Flextron“, und aus „Quadrant Nylon 101 PA 66“ wurde „Nylatron 101 PA 66“.
 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg