Mitsubishi Chemical: POM-Erzeugung in China wird neu aufgestellt

30.05.2022

Im Nantong Economic and Technologial Development Area entsteht eine neue POM-Produktion (Foto: NETDA)Im Nantong Economic and Technologial Development Area entsteht eine neue POM-Produktion (Foto: NETDA)

Weil der chinesische Markt als solide Wachstumsregion für den Zahnradwerkstoff POM betrachtet wird, will Mitsubishi Chemical (Tokio / Japan) die dortige Erzeugung des Polymers sicherstellen und zunächst leicht ausweiten. Jetzt gab der Konzern weitere Details zu den Plänen bekannt. Derzeit betreibt Mitsubishi ganz oder als Anteilseigner vier Werke. Dazu gehören die PTM Engineering Plastics im chinesischen Nantong, eine zur Stilllegung 2023 vorgesehene kleine Altlinie in Yokkaichi (Japan), die als JV mit Celanese (Irving, Texas / USA) betriebene KEP in Südkorea sowie drei Anlagen von Thai Polyacetal in Map Ta Phut (Thailand), an der Mitsubishi 70 Prozent hält.

Derzeit brennt insbesondere in Nantong die Hütte, weil die Regierung der Provinz Jiangsu bereits im Frühjahr 2021 ohne Angabe genauer Gründe eine Stilllegung der dortigen Erzeugung gefordert hatte. Als Ersatz für die wegfallende POM-Menge plant Mitsubishi den 30-prozentigen Einstieg in die im Dezember 2021 gegründete P Holdings, eine Tochtergesellschaft von Polyplastics. Vorgesehen ist die Inbetriebnahme einer ersten neuen Anlage Ende des Jahres 2024.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg