Novares: Sechstes Werk in Mexiko

29.04.2022

Eröffnungszeremonie mit dem Chef: Pierre Boulet (2.v.r.) durchschnitt das traditionelle Band in Santa Ana (Foto: Novares)Eröffnungszeremonie mit dem Chef: Pierre Boulet (2.v.r.) durchschnitt das traditionelle Band in Santa Ana (Foto: Novares)

Für das mexikanische Werk Nummer sechs feierte der Automobilzulieferer Novares (Paris / Frankreich) vor wenigen Tagen die offizielle Inbetriebnahme. Die 1,75 Mio USD (1,65 Mio EUR) teure Fertigung in Santa Ana ganz im Norden Mexikos soll sich – anders als die fünf Schwesterwerke im Land – vor allem auf die Produktion von Rohrleitungen aus Kunststoff für die Temperierung von Fahrzeugakkus konzentrieren. Hinzu kommen spritzgegossene Ölabscheider und Systeme zur Emissionskontrolle für Verbrennungsmotoren.

An dem 8.000 m² großen Standort zieht Novares – die frühere Mecaplast – auch die Fertigung der bisherigen Produktionsstätte in Santa Ana sowie einem Werk in Richmond, Wisconsin / USA, zusammen. Mit den 400 Arbeitsplätzen, die in Santa Ana geschaffen werden, steigt die Beschäftigtenzahl des Zulieferers in Mexiko auf knapp 1.600 Mitarbeiter. Diese verteilen sich auch auf Werke in Chihuahua (3) sowie in den südlich gelegenen Städten Puebla und Silao.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg