PIE-Blitzumfrage: Kunststoffbranche fürchtet Gas-Lieferstopp

01.06.2022

Droht von hier der Dreh am Gashahn? Blick auf den Kreml in Moskau (Foto: Pexels, Ramon Perucho)Droht von hier der Dreh am Gashahn? Blick auf den Kreml in Moskau (Foto: Pexels, Ramon Perucho)

Etliche Wirtschaftsverbände warnen vehement vor einem möglichen Gasembargo. Und was macht die Kunststoffindustrie? Wie stark stehen die Unternehmen entlang der Kunststoff-Wertschöpfungskette unter Druck – und wie gut sind sie auf einen möglichen Stopp der Gaslieferungen vorbereitet? Antworten auf diese Fragen gibt die aktuelle europäische Blitzumfrage der KI-Schwesterpublikation Plastics Information Europe (PIE), deren Ergebnisse jetzt veröffentlicht wurden.

Wenig überraschend gibt etwas mehr als die Hälfte der befragten Unternehmen an, dass es einen Stopp der Erdgaslieferungen aus Russland fürchte. Auf der anderen Seite zeigt sich ein gutes Drittel der Unternehmen der europäischen Kunststoffindustrie von der Gefahr eines Embargos unbeeindruckt. Interessant sind die unterschiedlichen regionalen Bewertungen. Während überdurchschnittlich viele Unternehmen aus dem deutschsprachigen Europa und Frankreich besorgt sind, geben sich die Betriebe der südosteuropäischen Kunststoffwirtschaft entspannt: 60 Prozent der Befragten aus diesen Ländern glauben nicht, dass ein Lieferstopp ihr Geschäft beeinträchtigen würde.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg