Repeats: Investition in den spanischen PE-Recycler Anviplas

22.02.2022

Will ein Netzwerk zum Recycling von PE-LD aufbauen: Greg Rung (Foto: Repeats)Will ein Netzwerk zum Recycling von PE-LD aufbauen: Greg Rung (Foto: Repeats)

Den Worten folgen Taten: Nachdem Recycled PE AT Scale (Repeats; Amsterdam / Niederlande) kürzlich angekündigt hatte, eine paneuropäische Plattform für das Recycling von PE-LD schaffen zu wollen, hat die Gruppe nun in das spanische Unternehmen Anviplas (Navarcles, Spanien) investiert.

Über den Umfang des Anteilerwerbs wollte sich Repeats-Chef Greg Rung auf Nachfrage nicht äußern. Von einer umfangreichen Beteiligung oder gar der Mehrheit dürfte aber auszugehen sein. Denn „unter Repeats-Führung“, wie es in der Mitteilung heißt, sollen die Produktionskapazitäten von Anviplas künftig nahezu verdoppelt werden. Der bisherige Geschäftsführer Aleix Vintró werde „das spanische Geschäft und die Expansionspläne“ auch in Zukunft leiten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150) KWEB_Rectangle 300x200

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg