Shell: Alphaolefin-Anlage in Louisiana gestartet

11.01.2019

Die vierte LAO-Anlage von Shell in Geismar ist jetzt in Betrieb (Foto: Shell)Die vierte LAO-Anlage von Shell in Geismar ist jetzt in Betrieb (Foto: Shell)

Eine weitere Großanlage für lineare Alphaolefine (LAO) hat Shell (London / Großbritannien) jetzt in Geismar im US-Bundesstaat Louisiana in Betrieb genommen. Mit dem Bau der insgesamt vierten LAO-Produktionsanlage des Konzerns am Standort war Anfang 2016 begonnen worden.

Mit der neuen Linie avanciert Geismar zum weltgrößten Einzelstandort für die Comonomere von PE-LLD. Hintergrund des Ausbaus ist die starke Expansion der Produktion von PE-LLD in den USA, bei dem die LAO Buten, Hexen und Octen copolymerisiert werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg