SIG: Verbundkarton-Hersteller errichtet weiteres Werk in China

09.08.2019

SIG errichtet ein zweites Werk für aseptische Verbundkarton-Verpackungen in China (Foto: SIG)SIG errichtet ein zweites Werk für aseptische Verbundkarton-Verpackungen in China (Foto: SIG)

Der Hersteller von Verbundkarton-Verpackungen SIG Combibloc (Neuhausen / Schweiz) investiert rund 180 Mio EUR in ein zweites Werk für aseptische Verpackungen in Suzhou, Jiangsu / China. Bis zum Produktionsstart Anfang 2021 entsteht im Suzhou Industrial Park in der Nähe der bestehenden Produktionsstätte und des „Tech Centre" ein 120.000 m² großes Werk.

SIG rechnet mit einem starken Wachstum auf dem Markt für aseptische Verbundkarton-Verpackungen für Getränke und Milchprodukte im asiatisch-pazifischen Raum. Insbesondere der steigende Verbrauch an To-Go-Getränken und der Trend zu hochwertigen Nahrungsmitteln schiebe die Nachfrage an. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg