Sinopec: Explosion im Cracker der Tochtergesellschaft Qilu Petrochemical

03.01.2024

Symbolbild (Foto: fir0002 | flagstaffotos.com.au)Symbolbild (Foto: fir0002 | flagstaffotos.com.au)

Bereits am Morgen des 23. Dezember 2023 war ein Feuer in einem Tank eines Benzolwäschers bei Sinopec Qilu Petrochemical Olefins ausgebrochen. Erst in den späteren Abendstunden desselben Tages wurde der Brand als gelöscht bezeichnet. Im Verlauf kam es zu mindestens einer größeren Explosion am Standort Zibo in der Provinz Shandong. Nach letzten Informationen sollen ein Mensch getötet sowie vier weitere verletzt worden sein. Offiziell gesichert ist diese Information allerdings nicht. Eine entsprechende Nachfrage blieb zunächst unbeantwortet.

Die genaue Ursache für den Brand ist bislang unklar. Dicke Rauchwolken und diverse zerschmetterte Fenster in der Umgebung wurden kolportiert. 

Die Sinopec-Tochtergesellschaft Qilu Petrochemical betreibt in Zibo einen größeren Raffinerie- und Petrochemie-Komplex. Da das Feuer in dessen Kernbereich ausbrach, dürften neben dem Cracker auch die Folgeanlagen abgeschaltet worden sein.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr

    Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

    big bag

    Thema "Force Majeure"

    Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
    Force Majeure in der Kunststoffindustrie

    Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

    Jetzt lesen
    Radici

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen

    Material-Datenbanken

    Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
    Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

    Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

    Technische Datenblätter Kunststoff
    Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
    Aktuelle Materialangebote anzeigen
    Kostenlos und unverbindlich registrieren
    © 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg