Styrol: EU-Wettbewerbshüter verhängen Kartellstrafen

02.12.2022

Millionenschwere Strafen für Verstöße gegen das Wettbewerbsgesetz (Foto: Shutterstock/niroworld)Millionenschwere Strafen für Verstöße gegen das Wettbewerbsgesetz (Foto: Shutterstock/niroworld)

Strafen in Höhe von insgesamt 157 Mio EUR hat die Wettbewerbsbehörde der Europäischen Kommission über fünf Unternehmen verhängt, die in den Jahren zwischen 2012 und 2018 Preisabsprachen für Styrol getroffen haben. Die Verarbeiter und Erzeuger gaben die Verstöße zu, die zum Ziel hatten, günstigere Monatskontrakte auszuhandeln.

Die Unternehmen Synbra – heute Teil der Bewi-Gruppe (Trondheim / Norwegen) –, Sunpor (St. Pölten / Österreich), Synthomer (London / Großbritannien), Synthos (Oswiecim / Polen) und Trinseo (Wayne, Pennsylvania / USA) müssen jeweils Einzelstrafen zwischen 17 und 43 Mio EUR zahlen. Als Kronzeuge blieb Ineos (London / Großbritannien) von einer Strafe verschont.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2023 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg