Sudarshan: Neuer Europachef des indischen Pigmentherstellers

18.12.2023

Ibrahim Zidan soll die Vertriebsgeschicke in Europa lenken (Foto: Sudarshan)Ibrahim Zidan soll die Vertriebsgeschicke in Europa lenken (Foto: Sudarshan)

Neuer Vertriebschef des indischen Pigmentspezialisten Sudarshan Chemical Industries (Pune / Indien) in Europa ist seit dem 1. Dezember 2023 Ibrahim Zidan. Der Chemiker bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung in der weltweiten Pigment- und Additivbranche mit, unter anderem bei Hoechst, Clariant und Krahn Chemie. Er wird mit fünf Mitarbeitern von der Niederlassung in Rotterdam aus agieren, die über ein Lager verfügt. Der europäische Markt wird zudem auch direkt von Indien aus versorgt.

Sudarshan betreibt zwei Werke in Indien, beide im westlichen Bundestaat Maharashtra nahe Pune: eines in Roha und eines in Mahad. Weltweit sieht sich das Unternehmen damit als den drittgrößten unabhängigen Pigmenthersteller. Das Portfolio umfasst organische und anorganische Pigmente für Kunststoffe, Lacke, Druck, Körperpflege und Spezialanwendungen. Etwa ein Drittel der Präparationen fließt in die Kunststoffbranche, wie eine Sprecherin auf Nachfrage erklärte. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

big bag

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg