Surteco: Gewinne geben deutlich nach

26.05.2020

Die Zentrale in Buttenwiesen (Foto: Surteco)Die Zentrale in Buttenwiesen (Foto: Surteco)

Beim Hersteller von Folien und Profilen für die Möbelindustrie Surteco (Buttenwiesen-Pfaffenhofen) haben eine leicht rückläufige Geschäftsentwicklung und Abschreibungen im vergangenen Jahr auf die Erträge gedrückt. Das Ebit sackte um mehr als ein Drittel ab auf 21,1 Mio EUR, und beim Jahresüberschuss blieb mit 9,6 Mio EUR nur etwas mehr als die Hälfte des Vorjahreswerts übrig. Der Umsatz sank um 3,4 Prozent auf 675 Mio EUR.

Angesichts der Verwerfungen durch die Corona-Krise hält Surteco eine Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2020 nicht für möglich. Das Unternehmen rechnet mit einem Rückgang der Nachfrage, verfügt aber nach eigenem Bekunden über genügend Liquidität. Mittelfristig soll das Ebit durch die vorgenommenen Restrukturierungen auf 55 bis 65 Mio EUR steigen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg