Türkei: Deutlich mehr Kunststoffe im Automobilbau

19.12.2018

Trotz der wirtschaftlichen Turbulenzen wird die türkische Automobilindustrie 2018 wohl mehr Kunststoff verbrauchen als im Vorjahr, auch wenn der Sektor insgesamt aller Voraussicht nach schrumpfen wird. Grund ist der allgemeine Trend zu Leichtbau und Kraftstoffeinsparung. Der Gewichtsanteil der in Fahrzeugen verbauten Kunststoffe stieg im Zuge dieser Entwicklung in den vergangenen Jahren deutlich an.

Insgesamt verbrauchte der Sektor im Jahr 2017 rund 465.000 t Kunststoffe, das sind knapp 30 Prozent mehr als im Jahr 2013 (358.000 t).

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg