Uponor: Rohrhersteller kündigt Rückzug aus Asien an

14.12.2018

Das Werk in Taicang bei Shanghai (Foto: Uponor)Das Werk in Taicang bei Shanghai (Foto: Uponor)

Der Rohrhersteller Uponor (Vantaa / Finnland) will das Geschäft fortan komplett auf Europa und Nordamerika ausrichten. Im Zuge dessen sollen die Aktivitäten in Asien im Jahr 2019 eingestellt werden, wie das Unternehmen mitteilt. Von der Maßnahme betroffen sind 80 Mitarbeiter in einem Produktionswerk in China sowie Vertriebsbüros in Südkorea, Hong Kong und Malaysia.

Uponor war es in Asien nicht gelungen, eine ausreichend breite Kundenbasis zu schaffen. Infolgedessen erreichten die Asien-Aktivitäten nie die gesteckten Wachstumsziele und schrieben stets rote Zahlen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Verwandte Meldungen

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg