USA: Sturm „Nicholas“ bringt vor allem Regen, PVC betroffen

17.09.2021

Texas' Gouverneur Greg Abbott während einer der Krisensitzungen (Foto: US-Bundesstaat Texas)Texas' Gouverneur Greg Abbott während einer der Krisensitzungen (Foto: US-Bundesstaat Texas)

Louisiana hat sich von Hurrikan „Ida“ noch nicht erholt, da trifft etwas weiter westlich Tropensturm „Nicholas“ südlich von Houston auf Land. Das Wetterereignis brachte nach Angaben der verschiedenen Institute zwar „nur“ Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 km/h mit, dafür aber umso mehr Regen. Bis zu 45 cm Niederschlag soll an manchen Orten innerhalb weniger Stunden gefallen sein. Für die Petrochemie war das wohl noch erträglich, die Mehrzahl der Anlagen wurde offenbar weiterbetrieben.

Maßgeblich betroffen von Nicholas' Landgang ab dem Morgen des 13. September hiesiger Zeit sind die texanischen Küstenstandorte wie Freeport, Point Comfort und Sweeny, an denen vor allem auch BASF und Dow angesiedelt sind. In Point Comfort dürfte vor allem Formosa eine erneute deftige Klatsche empfangen haben. Das Unternehmen kommentierte eine diesbezügliche Anfrage nicht, aber es ist wahrscheinlich, dass die PVC-Aktivitäten in Point Comfort außer Betrieb sind. Marktbeobachtern zufolge sollen die Linien an dem Standort aber nicht vollständig heruntergefahren, sondern in einen halbwachen Zustand, einen sogenannten „warm shutdown“ versetzt worden sein.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr

    Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

    KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

    Thema "Force Majeure"

    Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
    Force Majeure in der Kunststoffindustrie

    Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

    Jetzt lesen

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen

    Material-Datenbanken

    Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
    Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

    Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

    Technische Datenblätter Kunststoff
    Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
    Aktuelle Materialangebote anzeigen
    Kostenlos und unverbindlich registrieren
    © 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg