Victrex: PEEK-Spezialist wieder in der Wachstumsspur

17.01.2022

Viel zu tun: Die Briten steigerten den PEEK-Absatz um 25 Prozent (Foto: Victrex)Viel zu tun: Die Briten steigerten den PEEK-Absatz um 25 Prozent (Foto: Victrex)

Der PEEK-Spezialist Victrex (Thornton Cleveleys / Großbritannien) hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2020/21 (30.9.) von der Erholung der Endmärkte profitiert, die durch die Corona-Krise eingebrochen waren. Der Mengenabsatz an Polyetheretherketon kletterte um 25 Prozent auf 4.373 t, und der Umsatz stieg um 15 Prozent auf 306,3 Mio GBP (367 Mio EUR). Das operative Ergebnis schraubte sich um fast die Hälfte nach oben auf 91,7 Mio GBP und das Nettoergebnis um mehr als ein Drittel auf 72,8 Mio GBP.

Für das neue Jahr peilt die Unternehmensleitung um CEO Jakob Sigurdsson weiteres Wachstum an, nicht zuletzt aufgrund der neuen Kapazitäten in China. Gegenwind, zumindest für die Erträge, erwartet Finanzchef Richard Armitage derweil von den stark gestiegenen Kosten für Rohstoffe und Energie.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg