Wasdell: Britischer Verpackungshersteller erwirbt Folienspezialist PPFL

04.05.2020

Blisterverpackungen gehören zum Produktportfolio von Wasdell. Verstärkt wird der Bereich mit der Hartfolienfertigung von Planned Packaging (Foto: Wasdell)Blisterverpackungen gehören zum Produktportfolio von Wasdell. Verstärkt wird der Bereich mit der Hartfolienfertigung von Planned Packaging (Foto: Wasdell)

Auf dem Weg zu einem integrierten Zulieferer für Medizintechnik, Life Sciences und Pharmaindustrie hat die Wasdell Group (Swindon / Großbritannien) unter dem seit 2019 amtierenden CEO Vincent Dunne den kleineren britischen Wettbewerber Planned Packaging Limited & Planned Packaging Films Limited (PPFL, Northwhich / Großbritannien) erworben.

Das PPFL-Produktportfolio – unter anderem hergestellt in ISO 8 Reinräumen – umfasst bedruckte vorgefertigte Siegelrandbeutel, Barrierefolien und Hartfolien für Thermoformanwendungen. Zu den jüngsten Neuentwicklungen gehören vollständig recyclingfähige und biologisch abbaubare Verpackungen. Damit ergänzt Wasdell den eigenen Verpackungsbereich aus Tablettenblistern, vorgefüllten Spritzen und Beuteln.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg