Wayand: Polytec übernimmt insolventen Autozulieferer

20.08.2019

Werk von Wayand in Kirn (Foto: Wayand)Werk von Wayand in Kirn (Foto: Wayand)

Der Automobilzulieferer Polytec (Hörsching / Österreich) übernimmt das operative Geschäft des Wettbewerbers Wayand (Idar-Oberstein) aus der Insolvenz. Die Österreicher meldeten den Abschluss eines entsprechenden Vertrags. Der Kaufpreis wurde nicht genannt, abgeschlossen werden soll die Transaktion Anfang September. Polytec will Wayand dem Geschäftsbereich „Car Styling" zuordnen, dessen Umsatzvolumen damit 2020 um rund 50 Mio EUR wachsen soll.

Wayand hatte in den Jahren seit 2015 die Auftragsvolumina stetig ausgeweitet und erheblich investiert – unter anderem in eine neue Lackieranlage. Operative Probleme mit Neuanläufen sowie signifikant verringerte Kundenabrufe auch infolge der Umstellung auf die neue Abgasnorm WLTP führten zur Schieflage.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg