Weiss Kunststoffverarbeitung: Moderates Wachstum beim Umsatz

20.05.2022

Investitionen geplant: das Weiß-Werk in Illertissen (Foto: Weiß)Investitionen geplant: das Weiß-Werk in Illertissen (Foto: Weiß)

Mit einem kleinen Umsatzplus hat das schwäbische Spritzgießunternehmen Weiss Kunststoffverarbeitung (Illertissen) sein Geschäftsjahr 2021 abgeschlossen. Gegenüber dem Vorjahr konnte das Unternehmen in Deutschland seinen Umsatz um 0,9 Mio EUR auf 36,5 Mio EUR steigern. Der ungarische Ableger in Györ musste hingegen einen Rückgang von 0,4 Mio EUR hinnehmen und landete bei 9 Mio EUR.

Ursprünglich war das Unternehmen für 2021 von einem Umsatzwachstum von insgesamt 3 Prozent ausgegangen. Der geschäftsführende Gesellschafter Jürgen B. Weiß bezeichnete das Ergebnis gleichwohl als „mehr als zufriedenstellend“. Für das laufende Geschäftsjahr 2022 zeigt sich Weiß „sehr optimistisch“. Rund 1,4 Mio EUR sollen in den Kauf von vier elektrischen Spritzgießmaschinen sowie die Granulataufbereitung fließen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg