Westlake: Kauf des PVC-Compoundeurs Nakan abgeschlossen

18.01.2019

PVC-Granulat (Foto: Nakan)PVC-Granulat (Foto: Nakan)

Zum Jahresbeginn 2019 hat der Chemie- und PVC-Konzern Westlake Chemical (Houston, Texas / USA) wie geplant den PVC-Compoundeur Nakan Innovative Blends (Reims / Frankreich) erworben.

Damit verfügt das US-Unternehmen in Europa neben der Konzerntochter Vinnolit (Ismaning) nun auch über vier Compoundierwerke – hinzu kommt jeweils eines in China, Japan, Mexiko und Vietnam. Westlake Vinyl Compounds betreibt darüber hinaus vier eigene Werke in den USA, eines in Kanada sowie eines in Indien.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg