Yue Yuen: Nettogewinn des Sportschuhproduzenten sinkt

19.01.2005
Der chinesische Sportartikelhersteller Yue Yuen Industrial Ltd hat im Geschäftsjahr 2003/2004 mit 303 Mio USD einen um 1,6 Prozent geringeren Nettogewinn ausgewiesen als im Vorjahr. Der Konzern, der einen Umsatz von 2,7 (Vorjahr: 2,5) Mrd USD erzielte, begründet den Ergebnisrückgang mit den gestiegenen Rohstoffkosten vor allem für die Sohlenherstellung. Der Ausstoß des Unternehmens, als der weltweit größte Hersteller von Sportschuhen gilt und unter anderem in erheblichem Umfang für Adidas, Nike, Puma und Reebok fertigt, lag im abgelaufenen Geschäftsjahr bei 167 Mio Paaren.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb_Web_Nachrichten_R1_Weihnachten19_BAN_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg