Zahoransky: Werkzeugbauer meldet Rekordumsatz

23.04.2020

Ulrich Zahoransky (Foto: Zahoransky)Ulrich Zahoransky (Foto: Zahoransky)

Wagen für Medizintechnik und elektrische Zahnbürsten haben den Umsatz beim Werkzeug- und Maschinenbauer Zahoransky (Todtnau-Geschwend) im zurückliegenden Geschäftsjahr auf einen Rekordwert getrieben. Zudem verbuchte das Unternehmen trotz der Herausforderungen durch die Coronavirus-Pandemie mit 22 Mio EUR allein im März 2020 den höchsten Auftragseingang überhaupt.

Mit 140 Mio EUR konnte Zahoransky 2019 den größten Umsatz der Firmengeschichte erwirtschaften. „Einen maßgeblichen Grund für unseren Erfolg sehen wir in der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Technologien und Dienstleistungen, dem stetigen Ausbau unserer Produktionskapazitäten sowie unserem Fokus auf individuelle Kundenanforderungen", berichtet Vorstand Ulrich Zahoransky.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg