ZEW: Konjunkturerwartungen stürzen im März so stark wie noch nie

25.03.2022

Rezession wird immer wahrscheinlicher: ZEW-Präsident Achim Wambach (Foto: ZEW, Anna Logue)Rezession wird immer wahrscheinlicher: ZEW-Präsident Achim Wambach (Foto: ZEW, Anna Logue)

Minusrekord: Die Konjunkturerwartungen der Wirtschaftswissenschaftler vom ZEW– Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW; Mannheim) für Deutschland sind in der aktuellen Umfrage vom März 2022 so stark wie nie zuvor gefallen – nämlich um 93,6 Punkte. Dies ist der stärkste Rückgang der Erwartungen seit Beginn der Umfrage im Dezember 1991. Damit liegt der aktuelle ZEW-Konjunkturindex bei -39,3 Punkten, ähnlich niedrig wie im Sommer 2019.

Die ZEW-Experten gehen davon aus, dass eine Verschlechterung der wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland bereits im März spürbar sein werde. Zugleich steigen die Erwartungen für die Inflationsrate in Deutschland sprunghaft an. „Eine Rezession wird immer wahrscheinlicher“, kommentiert ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach die Befunde: „Der Ukrainekrieg und die Sanktionen gegen Russland verschlechtern den wirtschaftlichen Ausblick für Deutschland ganz erheblich.“ 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg