Arkema: Aufschläge für Schlagzähmodifizierer

18.10.2005
Für die Reihen der Schlagzähmodifizierer auf Acrylbasis „Durastrength" (technische Polymere) und „Clearstrength" (hochsteife PVC-Anwendungen) will Arkema (Paris-La Defense / Frankreich) die Preise in Europa je nach Produkt um zwischen 6 und 8 Prozent erhöhen. Die Erhöhung soll sofort umgesetzt werden. Gleiches gilt für die Prozesshilfsmittel-Familie „Plastistrength ", deren Produkte vor allem bei Verpackungen aus Hart-PVC als Verarbeitungshilfe mit Antihaftwirkung eingesetzt werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg