China: Standard-Thermoplaste mit breitflächigen Preisrückgängen

13.12.2021

Die Preise auf dem chinesischen Markt für Standardthermoplaste sind im November 2021 eingebrochen. Die insgesamt schwache Nachfrage, fallende Notierungen am Terminmarkt und sinkende Rohstoffpreise drückten die Notierungen auf breiter Front nach unten. Nur PVC, Polystyrol und PET verzeichneten eine weitgehend normale Nachfrage. Das Angebot liegt im Allgemeinen auf normalem Niveau, mit Ausnahme von Polystyrol, das im Überangebot steht. Die PET-Preise wurden von einem starken Exportmarkt gestützt, berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report.

Es ist unwahrscheinlich, dass sich an den Marktfundamenten im Dezember etwas ändert. Da Silvester und dann das chinesische Neujahrsfest vor der Tür stehen, wird mit einer schwachen Nachfrage gerechnet. Die Preise dürften daher voraussichtlich weiter nachgeben. Lediglich PET wird als stabil angesehen, da die Getränkeindustrie von der guten Nachfrage im Vorfeld der Feiertage profitiert.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg