Kraton: Energiezuschlag für Styrol-Blockcopolymere

27.10.2021

(Foto: KI)(Foto: KI)

Zum 1. November 2021 will auch der Elastomer-Erzeuger Kraton (Houston, Texas / USA) Energiezuschläge auf hydrierte Styrol-Blockcopolymere (HSBC) erheben. Alle Lieferungen aus dem Werk im französischen Berre sollen um 250 EUR/t teurer werden.

Das Unternehmen begründet die Maßnahme, wenig überraschend, mit bis dato noch nie dagewesenen Preissteigerungen für Erdgas, Strom und CO2-Zertifikate.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg