Polyethylen: Uneinheitliche Situation am Markt

03.11.2021

Bei den PE LD-Folien begann der Oktober, anders als der Vormonat, mit nachlassenden Notierungen. Irgendwann aber wurde allen Beteiligten klar, dass die Energiekosten scheinbar keine Deckelung kennen. Im Ergebnis führte das zu Aufschlägen. Das Angebot war und bleibt grundsätzlich eng. Importe aus den USA und dem Nahen Osten sorgten jedoch für eine gewisse Erleichterung.

Eng ist auch die Versorgung mit Spritzgießmaterialien. Die Kapazitäten europäischer Hersteller für Spritzgussqualitäten sind vollständig ausgelastet. Importe aus Übersee lassen nach wie vor auf sich warten und halten das Angebot begrenzt. Spannend dürfte es bei den C6 und C8-Folien werden: Einer der wichtigen Abnehmer in dieser Qualität, der Agrarsektor, wartet derzeit mit seinen Bestellungen noch ab. Das schlägt sich deutlich in der Nachfrage nieder. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg) im aktuellen Online-Report. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg