Teijin: Preiserhöhung für Polycarbonat- und PC-ABS-Materialien

22.10.2021

Stromfresser: das Werk in Ehime (Foto: Teijin)Stromfresser: das Werk in Ehime (Foto: Teijin)

Zum 1. November 2021 erhöht Teijin (Tokyo / Japan) seine Preise für Polycarbonat und PC/ABS-Blends der Marken „Panlite“ und „Multilon“. PC soll um 100 USD/t (86 EUR/t) teurer werden, die ABS-Materialien um 300 USD/t.

Die Japaner begründen die Preiserhöhungen mit drastisch gestiegenen Kosten für Flammschutzmittel und den explodierenden Preisen für Energie und Logistik. Zuletzt hatte Teijin PC und ABS im Sommer vergangenen Jahres teurer gemacht.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg