Verfahrensmechaniker (w/m/d) Kunststofftechnik

Anbieter: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Veröffentlicht am: 22.03.2021
Dienstsitz: 91058 Erlangen, Fürth (DE)
Per E-Mail weiterleiten
Kartenansicht öffnen

x / x px
Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen gut qualifi­zierten Verfahrens­mechaniker (w/m/d) Kunst­stoff­technik für unser Verarbeitungs­technikum Der Lehrstuhl für Kunststoff­technik beschäftigt etwa 45 Mitarbeiter und ist Teil der Technischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg. Zu den Forschungs­schwer­punkten zählen die Bereiche Thermo­plast­verarbeitung, Faser­verbund­kunst­stoffe, Konstruktion (Verbindungs­technik, Tribologie) und Kunst­stoffe in der Elektro­technik. Im Rahmen des Technologie­transfers helfen wir besonders auch kleinen und mittel­ständischen Unter­nehmen bei der Produkt- und Verfahrens­entwicklung sowie bei der Prozess­optimierung und Schadens­analyse. Für unser Verarbeitungs­technikum suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt Verstärkung durch einen Verfahrens­mechaniker (w/m/d) Kunst­stoff­technik Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.: eigenständige Durchführung von Spritzgieß- und Extrusions­versuchen, besonders mit Sonder­verfahren (z.B. Mehr­komponenten­technik) sowie dem selektiven Lasersintern Herstellung funktionalisierter thermo­plastischer und duro­plastischer Kunststoff­compounds (z.B. hoch­gefüllte wärme­leitfähige Compounds) Betreuung von Versuchs­einrichtungen (z.B. Heiß­prägepresse, Thermo­formanlage, Schweiß­anlage) eigenständige Durch­führung von Wartungs­arbeiten an vorhandenen Anlagen eigenständige Planung, Konstruktion und Anpassung von Prüf­körpern für die mechanische und thermo­analytische Prüfung in der bestehenden mechanischen Werk­statt (z.B. durch Bohren, Drehen, Fräsen) eigenständige Gestaltung und Anpassung von Erweite­rungen für bestehende mechanische und hydraulische Einrichtungen Notwendige Qualifikationen: Berufserfahrung in der Kunststoff­verarbeitung (Thermo­plaste, Duroplaste) Erfahrung mit Spritzgieß- und Extrusions­anlagen Die Vergütung erfolgt nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist projekt­bedingt eine befristete Vollzeit­stelle. Wenn Sie Interesse an diesem Aufgaben­feld haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung mit voll­ständigen Unter­lagen an: Lehrstuhl für Kunststoff­technik Prof. Dr.-Ing. Dietmar Drummer Universität Erlangen-Nürnberg Am Weichselgarten 9 D-91058 Erlangen Rückfragen richten Sie gerne an unsere Mitarbeiterin Frau Uta Rösel (Tel.: 09131 85-29720). Lehrstuhl für Kunststofftechnik Am Weichselgarten 9 91058 Erlangen-Tennenlohe Tel. 09131 85-29700, Fax. -29709 E-Mail: info@lkt.uni-erlangen.de www.lkt.uni-erlangen.de

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

91058 Erlangen, Fürth (DE)
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg