Coca-Cola: 100 Prozent Recyclingziel für alle Verpackungen

16.02.2018

Im Zuge der weltweiten Kampagne „World Without Waste" hat Coca-Cola (Atlanta, Georgia / USA) neue Recyclingziele verkündet. Demnach sollen bis 2030 alle konzernweit verwendeten Verpackungen zu 100 Prozent recycelt werden. Bis dahin solle für jede verkaufte Getränkedose oder PET-Flasche die selbe Menge an Verpackungsmaterial wiederverwertet werden, teilte der Konzern mit. 

Die weltweite Sammlung von Verpackungen wolle man branchenweit unterstützen und auch Gebinde von anderen Herstellern zurücknehmen. Außerdem soll bis 2030 mindestens die Hälfte der PET-Flaschen und Dosen Recyclingmaterial enthalten. Dafür werde der Konzern „einige Millionen Dollar" investieren, heißt es aus Atlanta. Gebraucht werde ein neuer globaler Standard für Getränkeverpackungen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg