Engel: Spritzgießmaschinenbauer gründet eigene Marke für China

16.04.2014

Mit einer neuen Marke für das Commodity-Segment will der Spritzgießmaschinenbauer Engel (Schwertberg / Österreich) die Geschäfte in Asien stärken. Im Sommer 2014 werde das neu gegründete Tochterunternehmen Wintec im chinesischen Changzhou die Produktion von Spritzgießmaschinen aufnehmen, heißt es aus Schwertberg.

„Unser Ziel ist es, mit Wintec Verarbeiter anzusprechen, die relativ standardisierte Maschinen mit einem geringen Optionsumfang suchen“, sagt Engel-CEO Dr. Peter Neumann. „Wir erschließen mit dieser strategischen Entscheidung eine für Engel neue Zielgruppe und stärken gleichzeitig weiter unsere Präsenz in Asien.“

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg