Radilon / Torzen Acmos September - November 2018 KWeb_Billboard_Twitter_468x60

ExxonMobil: Bau eines Ethylen-Crackers in China geplant

11.09.2018

Der US-Ölkonzern ExxonMobil (Houston, Texas / USA) treibt das Cracker-Projekt in der chinesischen Provinz Guangdong weiter voran. Dazu unterzeichnete das Unternehmen einen Kooperationsvertrag mit der dortigen Provinzregierung. 

Der Cracker-Neubau ist laut ExxonMobil Teil eines umfassenden Plans, die Produktionskapazitäten in den USA und im Raum Asien-Pazifik auszubauen. Konkret entstünde der Cracker, an den je zwei Polyethylen- und Polypropylen-Linien angeschlossen sein werden, im „Huizhou Dayawan Petrochemical Industrial Park" und würde vor allem das von ExxonMobil erwartete weitere Wachstum des chinesischen Marktes bedienen. Zugleich könnte der Ölkonzern damit beispielsweise auch die Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China umgehen, die derzeit den Export von Kunststoffprodukten nach China erschweren.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150