All4Labels: Etikettenhersteller übernimmt Etichettificio Dany

17.08.2021

Aktueller Umsatz: Rund 13 Mio EUR (Foto: Etichettificio Dany)Aktueller Umsatz: Rund 13 Mio EUR (Foto: Etichettificio Dany)

Für eine nicht genannte Summe hat All4Labels (Witzhave) den italienischen Haftetikettenhersteller Etichettificio Dany (Riccione / Italien) von der Inhaberfamilie Olivieri übernommen. Gründer Marco Olivieri rückt im Gegenzug in die Gesellschafter-Riege von All4Labels auf. Mit einem Umsatz von zuletzt rund 13 Mio EUR beliefert Etichettificio Dany Kunden in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie im Reinigungsmittel- und Körperpflegemarkt.

All4Labels – 2016 aus dem Zusammenschluss der Unternehmen Rako, Baumgarten und X-Label entstanden – gehört seit 2019 mehrheitlich der Investmentgesellschaft Triton (Frankfurt am Main). Die All4Labels-Gruppe beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter an 29 Produktionsstätten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg