Aluflexpack: Kaffee, Süßwaren und Tiernahrung sorgen für Umsatzschub

01.09.2021

Auch der Pet-food-Bereich entwickelte sich gut (Foto: Aluflexpack)Auch der Pet-food-Bereich entwickelte sich gut (Foto: Aluflexpack)

Der Hersteller von flexiblen Verpackungslösungen Aluflexpack (Reinach / Schweiz) bleibt im ersten Halbjahr 2021 auf Wachstumskurs: Der Nettoumsatz stieg um 9,5 Prozent auf 126,5 Mio EUR. Organisch, also bereinigt um den im September 2020 akquirierten polnischen Verpackungshersteller Top-System (Tarnowo Podgórne / Polen), stieg der Umsatz um 5,5 Prozent. Das bereinigte Ebitda verbesserte sich in den ersten sechs Monaten des Jahres um 23,5 Prozent auf 21,4 Mio EUR.

Das Wachstum wurde insbesondere von der guten Geschäftsentwicklung in den Endmärkten Kaffee und Tee, Süßwaren und Tiernahrung gestützt, wo der Umsatzanstieg gegenüber der Vergleichsperiode im Vorjahr 29 Prozent, 22 Prozent beziehungsweise 14 Prozent ausmachte. Die Nachfrage nach Verpackungen für pharmazeutische Produkte litt jedoch unter Ausgangssperren, strengen Hygieneregeln und Bewegungseinschränkungen, die gemeinsam zu einem deutlichen Rückgang an Erkältungen, Fieber und sonstigen Krankheiten neben Covid-19 führten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg